Loading...

Dosierwaagen dienen zum automatischen Wägen und zur Ermittlung des Gesamtgewichtes von Schüttgüte...

Dosierwaagen dienen zum automatischen Wägen und zur Ermittlung des Gesamtgewichtes von Schüttgütern, die im kontinuierlichen Strom bewegen und die Bunkerwände nicht anhaften.

  • Möglichkeit der Benutzung zur Abrechnung beim Laden und Entladen.
  • Waagen sind in das staatliche Register als Messmittel eingetragen. Das erlaubt es, sie für kommerzielle Ziele beim Versand anstelle Auto- oder Bahnwaagen zu verwenden.
  • Die kompakte Konstruktion braucht keinen Waagenvorbehälter oder -Nachbehälter. Das vermindert die Abmessungen des Wiegesystems wesentlich.  
Typ Leistung, t/h Min. gewogene Portion, kg Max. Wiegegrenze, kg Abmessungen, mm
L B H
VP 10-30 10 10 30 760 740 914
VP 50-150 50 40 150 1190 1080 1275
VP 100-300 100 80 300 1210 1370 1670
VP 200-600 200 200 600 1530 1670 2350
VP 100-300-2 100 800 300 1860 1790 2330
VP 300-900-2 300 200 900 2190 2200 2750
VP 700-2000-2 700 800 2000 3420 2280 3420